Was die toxikologischen Aspekte des aus verschiedenen intrazellulären Erregern bestehenden Krankheitsbildes anbelangt, werden unterschiedliche Tests zur Feststellung von Vergiftungen von uns vorgeschlagen und danach wird parallel zur antibiotischen Therapie ein patientenspezifisches medizinisches Entgiftungsverfahren durchgeführt.

Zuständig für die Erkennung und Beratung der Vergiftungen ist der Umweltzahnmediziner Dr. Zahnarzt Wolfgang Kufahl. Die Ausführung der Entgiftungstherapie in Zusammenarbeit mit dem VBCI.eV und mit Dr. Kufahl übernehmen andere Ärzte, die mit dem VBCI.eV in Verbindung sind.