Die Infektiologie in Deutschland leidet unter ihrem Status als interdisziplinäre Wissenschaft. Angesichts eines breitgefächerten Spektrums internistischer Krankheitsbilder und des erheblichen Erkenntniszuwachses auf diesem Gebiet verdient die Infektiologie ihre eigene wissenschaftliche Etablierung. Dazu soll die erste Zeitschrift für dieses wichtige Fachgebiet einen notwendigen Beitrag leisten.

Infektiologie heute versteht sich als Plattform für Patienten, Ärzte und Heilpraktiker. Sie bietet nationalen und internationalen Laboren, wie auch Forschern eigene Forschung und therapeutische sowie labormedizinische Ansätze wie auch aktuelle Informationen über Forschung und Therapie zu präsentieren. Als führende Informationszeitschrift wird auch über benachbarte medizinische Fachgebiete wie Umweltmedizin und Umweltzahnmedizin, Toxikologie und Immunologie berichtet.

Nicht die Symptome, sondern die Ursachen zu bekämpfen ist das Motto dieser Zeitschrift, denn Infektiologie heute will auf- klären und helfen: viele Leiden sind auf latente nicht erkannte Erreger zurückzuführen. Wir zeigen Wege auf, diese Erreger zu erkennen und zu beseitigen wozu die heutige Schulmedizin nicht in der Lage ist. Diese Zeitschrift soll Menschen ansprechen, die auf der Suche nach einer geeigneten Therapie sind, ihre Leiden zu beseitigen.

Formate und Preise

1/1 Seite: 185 x 245 mm € 2.700,00 (ganze Seite im Inhalt)
1/2 Seite hoch: 90 x 245 mm € 2.000,00
1/2 Seite quer: 185 x 120 mm € 2.000,00
1/3 Seite hoch: 58 x 245 mm € 1.250,00
1/3 Seite quer: 185x 78mm € 1.250,00
1/4 Seite hoch: 43 x 245 mm € 1.000,00
1/4 Seite quer: 185x 58mm € 1.000,00
1/6 Seite hoch: 58 x 120 mm € 850,00
1/8 Seite quer: 90x 58mm € 480,00
1/4 Seite Block: 90 x 120 mm € 850,00
1/8 Seite hoch: 58x 90mm € 480,00

Weiter Informationen finden Sie in unsere Mediendaten:

 

Aktuelle Mediadaten downloaden